Zweite Rangliste: 21 Teilnehmer – Lino siegt
6. November 2017 - Allgemein, Vereinsleben - Sebastian

Bei der Oktober-Rangliste war die Teilnehmerzahl mit 21 sehr hoch. Aus Zeitgründen konnten nur die sechs Gruppensieger plus die zwei besten Zweitplatzierten weiterkommen. Überraschend schaffte es Noah nicht ins Viertelfinale. Er wurde in einer sehr engen Gruppe hinter Ben und Sascha Dritter.

Im Viertelfinale setzten sich Lino (3:1 gegen Ben), Sebastian (3:1 gegen Frank H.), Detlef (3:1 gegen Peter G.) und Micha (3:2 gegen Sascha) durch. Lino schlug dann im Halbfinale Sebastian und Micha siegte gegen Detlef (beide 3:1). Auch das Endspiel ging über vier Sätze, hier gewann Lino.

Die nächste Rangliste ist schon morgen (07.11.), los geht es wie immer um 19.15 Uhr. Die Rangliste hat Vorrang vor dem normalen Training. Für Hobbyspieler ist an dem Tag kein Platz.