Erste verliert ganz knapp – bei der Dritten läuft`s.
3. Oktober 2018 - Mannschaften, Spielberichte - Sebastian

Zweite weiter unbesiegt. Erste und Siebte immer noch ohne Punkte. Saisonstart beim Nachwuchs. Hier der Überblick:

Erste Mannschaft, Bezirksliga A: Die Erste hätte beim VfB Hermsdorf etwas mitnehmen müssen, doch 2:2 in der Mitte und 1:3 unten waren zu wenig. Da halfen auch die drei Punkte oben (Fabian zwei, Johann einer) nicht mehr. Endstand 7:9.

Zweite Mannschaft, Kreisliga D: kein Spiel wegen Verlegung.

Dritte Mannschaft, 1. Kreisklasse D: Durch das 8:5 gegen SCC VII bleibt die Dritte ungeschlagen. Marcel steht in den Einzeln nun bei 5:0.

Vierte Mannschaft, 2. Kreisklasse D: Bei der Fünften des BTTC Meteor gelang der erste Saisonsieg. Und das deutlich mit 8:2.

Fünfte Mannschaft, 2. Kreisklasse E: Beim TTC Zehlendorf III sah es bis zum Stand von 5:4 gut aus, aber am Ende hieß es 5:8.

Sechste Mannschaft, 3. Kreisklasse E: Erst 5:8, dann 8:5, die Sechste war zweimal im Einsatz. Der Niederlage bei der Fünften des Lichtenrader SC folgte der Sieg gegen OSC VI. Sascha hat nun eine Bilanz von 10:1.

Siebte Mannschaft, 3. Kreisklasse D: Gegen den Tabellenführer Charlottenburger TSV III war wie erwartet nichts zu holen – 1:8. Es war die vierte Niederlage im vierten Spiel. Dung und Jugendspieler Jannik gewannen ihr Doppel.

Senioren 40, 4. Klasse B: spielfrei.

Nachwuchs: Hier begann die Saison. Die 1. Jungen (2. Liga A) spielten 7:7 bei Meteor. Die 1. A-Schüler (2. Liga A) verloren 2:8 bei Akademie der Wissenschaften. Die 2. A-Schüler (4. Liga C) trennten sich 7:7 vom TSV Tempelhof-Mariendorf.